Das Konzept geht auf – exklusive LED Lampen bewährt

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Klicken und teilen!

LEDclusive.de trennt die Spreu vom Weizen

Man kann es vielfach nachlesen. Wer billig kauft, kauft zweimal. Finger weg von Billig-LED-Lampen.

Nachfolgend ein paar Aussagen von unabhängigen Organisationen:

Vielen Verbrauchern sind die LED Lampen noch zu teuer. Sie hoffen auf weitere Preissenkungen, doch dabei wird vergessen, dass in dieser Zeit schon Energie gespart werden kann. Der Zeitpunkt zum Kaufen ist bereits jetzt. Prüfen Sie kritisch, wo (LED Shop) und welche LED Lampe sie kaufen. Und für welchen Verwendungszweck.

Brennt eine Lampe länger als 8 Stunden täglich, so lohnt der Umstieg auf LED unbedingt. Selbst bei 30€ für eine LED Lampe (8W statt 60W) ist die Amortisationszeit kleiner 2 Jahre. Das ist innerhalb der Garantiezeit und bedeutet null Risiko für den Verbraucher. Warum also noch warten ?

Print Friendly, PDF & Email

11 Gedanken zu “Das Konzept geht auf – exklusive LED Lampen bewährt”

  1. Ich empfehle auch einen Umstieg auf LED, doch nicht unbedingt zu jedem Preis. Es gibt aber gute und relativ preiswerte Alternativen die sich z.B. für Tischlampen eignen. Damit kann man nichts falsch machen und sich erst einmal einen Einblick in die LED Welt verschaffen.

  2. Das Problem ist ja auch einfach Unkenntnis. So geht es mir z.B. Ich habe vor allem eine Lampe, die sehr häufig und gerade im Winter auch sehr lange brennt. Aber es ist ein frei dimmbarer Deckenfluter mit langem Standbein.
    Gibt es denn da etwas vergleichbares auf LED-Basis? Denn das Licht von dieser Lampe ist einfach sehr angenehm da indirekt, und anpassbar auf jede Verhältnisse dank der stufenlosen Regelung.

  3. Vorschläge erbeten. Wenn Preis und Leistung passen, so erweitern wir im Shop gerne. Nur Ramsch ist „out“

  4. Wir sind momentan auch am umsteigen bei den Preisen kommt es immer ganz drauf an wo gekauft wird. 🙂 Ist schon ganz gut, dass es das Internet gibt 😀

    Beste Grüße,
    die Tanja

  5. Also ich finde man muss den Preis der Led Lampen ja immer im Verhältnis zu dem Geld sehen, dass man über die Jahre durch weniger Stromverbrauch wieder spart.

    Vor Leuten, die einem das Geld aus der Tasche zeihen wollen muss man sich aber immer in Acht nehmen 😉

  6. Ich habe auch nur gute Erfahrungen mit LED Technik gemacht. Am Anfang hatte ich bedenken wegen der höheren Kosten und auch das Licht kam mir immer ziemlich „kalt“ vor. Aber es rechnet sich und auch die Farbe ist mittlerweile sehr gut.

  7. Ich verstehe nicht, warum N-TV LED Lampen erst jetzt als Testsieger sieht. Dabei weiß doch jeder, dass LED Lampen nur einen Bruchteil an Strom von Energielampen verbrauchen und zudem kein Quecksilber beinhalten. In meinen Augen hat hier N-TV etwas verschlafen…

  8. Gewaltig verschlafen! Ich hab schon vor Jahren fast meine komplette Wohnung auf LED umgestellt. Damals war es allerdings etwas teurer als Heute. Aber es lohnt sich!

    gruss itchy

Schreibe einen Kommentar

1 × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.