Über 10 Jahre Erfahrung
Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert (DE)

LED Treiber DC Mini Jolly 1-10V & PUSH

ab 24,75 € *
Nettopreis: 20,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Typ:


Stck

LED-Treiber DC Mini Jolly dimmbar Dimmung über 1-10V & Push-Button-Funktion... mehr

LED-Treiber DC Mini Jolly dimmbar

Dimmung über 1-10V & Push-Button-Funktion (Taster-Betrieb)

125400/404, 151400/404 für bis zu 20Watt. Konstantstrom, bzw. -Spannung sind über Dip-Schalter einstellbar.
DC Mini Jolly gilt als der kleine Bruder des LED Treiber DC Maxi Jolly und passt durch 68mm Deckenlöcher für z.B. Einbauleuchten mit LED.

  • Multi-Strom, bzw. Multi-Spannungskonverter - universell einsetzbar.
  • Flicker ( Output Ripple ) <= 3%
  • Ansteuerung über 1-10V Schnittstelle oder Taster.
  • Ein/Aus mittels kurzem Tastendruck, Veränderung der Helligkeit über gehaltenem Taster.
  • In verschiedenen Versionen erhältlich (PWM, Hybrid, AM)

TCI 123400 (ehemals 122400) mit 20 Watt. Konstantstrom, bzw. -Spannung. Alles über Dip-Schalter einstellbar.
(123400 ist baugleicher Nachfolger des 122400 und erfüllt dadurch die Ökodesign-Richtlinie)
Der LED-Strom wird ausnahmlos über Pulsweitenmodulation (PWM) geregelt.
(Seit Okt2018 nur auf Anfrage bei größeren Mengen noch erhältlich)

TCI 125400 (20W) ist der technologisch verbesserte Nachfolger des #123400. Seine Innovation ist die Kombination aus PWM- und AM-Regelung. Diese sogenannte Hybrid-Steuerung sorgt im Bereich von 100% - 25% durch lineare Regelung für absolut flickerfreies Licht. Erst im Bereich unterhalb 25% bis 1% wird auf die bekannte PWM-Regelung umgeschalten. Somit kommen die Vorzüge beider Verfahren zum Einsatz. 
Durch Entfernen eines Jumper (JP4) kann auf "PWM-only" (incl. Aktivierung Konstanstspannungsbetrieb) zurückgeschalten werden. (vgl. 123400).
Darüberhinaus sind weitere Einstellmöglichkeiten der Ströme hinzugekommen.


TCI 151400 (20W) versteht sich als reiner Linear-Regler. Der LED-Strom kann linear (AM) von 100% bis 1% gedimmt werden. Perfekt geeignet für den Einsatz Dim2Warm.
Achtung: Kein Konstantspannungsbetrieb einstellbar.

Lesen Sie dazu auch diesen Fachbeitrag zu den Dimmarten PWM/AM/Hybrid.


Als bewährter Multi-Strom-Konverter - universell einsetzbar. Auch als Built-In Version erhältlich (123404, 125404, 151404)

 

TCI 125404 und 151404 sind ripplefreeDimmbar über 1-10V und Push Button für MinijollyFunktionen zum TCI 125404

TCI 123400/ TCI 123404 (abgekündigt)

Dip-SW Leistung Spg. sek Strom sek # LED
Stellung 1 15 W 2...43 V 350mA const max 12
Stellung 2 20 W 2...40 V 500mA const max 11
Stellung 3 20 W 2...36 V 550mA const max 10
Stellung 4 20 W 2...29 V 700mA const max 8
Stellung 5 20 W 2...24 V 850mA const max 6
Stellung 6 20 W 2...22 V 900mA const max 6
Stellung 7 10 W 12 V constant 900mA max -
Stellung 8 20 W 24 V constant 900mA max -


TCI 125400 / TCI 125404 / TCI 151400 / TCI 151404

Dip-SW Leistung Spg. sek Strom sek # LED
Stellung 1 13 W 20...53 V 250mA const max 15
Stellung 2 15 W 20...52 V 300mA const max 14
Stellung 3 18 W 15...50 V 350mA const max 14
Stellung 4 20 W 15...50 V 400mA const max 14
Stellung 5 20 W 5...45 V 450mA const max 12
Stellung 6 20 W 5...40 V 500mA const max 11
Stellung 7 20 W 3...37 V 550mA const max 10
Stellung 8 20 W 3...34 V 600mA const max 9
Stellung 9 20 W 3...31 V 650mA const max 8
Stellung 10 20 W 3...29 V 700mA const max 8
Stellung 11 20 W 3...27 V 750mA const max 7
Stellung 12 20 W 3...25 V 800mA const max 7
Stellung 13 20 W 3...24 V 850mA const max 6
Stellung 14 20 W 3...23 V 900mA const max 6
Stellung 15* 10 W 12 V constant 830mA max -
Stellung 16* 20 W 24 V constant 900mA max -

*Stellg 15/16 nur für 125400/125404 verfügbar (Hierzu JP4 entfernen)

Wirkungsgrad in Abhängigkeit der Leistung:  84%  - 91%
Flicker ( Output Ripple ) <= 3%

Neue Version des TCI 123400

Taster und Installationsmaterial sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte den Datenblättern.

Weiterführende Links zu "LED Treiber DC Mini Jolly 1-10V & PUSH"
DC Mini Jolly 20W Kleine Bauform, 1-10V oder Tast-dimmen. 250 - 900mA; 12V, 24V. #TCI 12*400,... mehr
Eigenschaften der Produktfamilie. Details zu Varianten finden Sie in der Beschreibung.
Konstantspannung: 12V, 24V
Konstantstrom: <350mA, 350mA -1A, 250mA, 350mA, 400mA, 450mA, 500mA, 550mA, 600mA, 650mA, 700mA, 850mA, 900mA
Dimmbarkeit/Steuerung: Tast-Dimmen, 1..10V, PWM, Linear/AM
Leistung: 9W, 10W, 12W, 15W, 16W, 20W
DC Mini Jolly 20W (PWM)
Datenblatt zu TCI #123400 bzw. TCI #123404
Switch-Dim - Resync-Anleitung
DC Mini Jolly 20W (AM/PWM)
Datenblatt zu TCI #125400 bzw. TCI #125404 (bzw. #151400 / #151404) - Hybrid-Dimmung bzw. AM-Dimmung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LED Treiber DC Mini Jolly 1-10V & PUSH"
23.11.2018

Die Abbildung der Klemmenabdeckung der IP20-Version ist irreführend. In der Abbildung fehlt sowohl die zentrale Schraube als auch 2 Paare von Rastnocken links und rechts.
Wozu man die Kombination von Schraube und Rastnocken braucht, ist mir nicht klar.
Insbesondere können die Rastnocken zum Problem werden, wenn man die Stromquelle auf einer Unterlage festschraubt, gar noch in einer Ecke. Es gibt dann gar keine Möglichkeit, die Klemmenabdeckung noch mal abzunehmen, ohne sie zu zerstören.
So lange man die Stromquelle nicht befestigen will, kommt man von unten mit dem Schraubenzieher an die Rastnocken und kann sie auch wieder aushaken. Bevor man die Stromquelle aber irgendwo festschraubt, muss man die Rastnocken unbedingt entfernen, damit man die Abdeckung noch mal öffnen kann. Sie ist dann ja immer noch mit der Schraube gehalten, die nur mit Werkzeug entfernt werden kann. Ich sehe also auch nach dem Entfernen der Rastnocken kein Sicherheitsrisiko.
Ich entferne die Rastnocken mit einem Seitenschneider ohne Wate (Belzer 2666FK).

01.07.2018

Für die Typen mit reiner AM-Dimmung:
Der Strom ist wirklich konstant, die Schwankung ist im 0,1%-Bereich und teilweise gar nicht messbar, auch in beliebigen Dimm-Zuständen.
Die Funktion der Push-Dimmung und der 1-10V-Dimmung sind \additiv\": Beide können gleichzeitig benutzt werden, beide Reduktions-Faktoren werden multiplikativ wirksam. Wenn die 1-10V-Schnittstelle für längere Zeit auf 0V geht, dann wird dadurch der Push-Speicher gelöscht.
Die Push-Dimmstellung bleibt auch durch einen Stromausfall hindurch erhalten.
Die PFC ist perfekt.
Leider ist die Ausgangsspannung zu klein, als dass man 3 dim2warm-Module in Serie betreiben könnte."

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen