Über 10 Jahre Erfahrung
Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert (DE)

Meanwell HLG Serie

Meanwell HLG Serie

Meanwell HLG Trafos mit 7 Jahren Herstellergarantie

Meanwell hat für die HLG Serie die Herstellergarantie auf 7 Jahre erhöht. Damit setzt der Taiwanesische Hersteller neue Meilensteine für seine leistungsstarke HLG-Serie von 40W bis 600W mit Ausgangsspannungen von 12V - 54V.
 

Meanwell HLG Typen für welche die 7Jahre Herstellergarantie ab 1.1.2015 gilt:

HLG-40H/HLG-60H/HLG-80H/HLG-100H/HLG-120H/HLG-150H/HLG-185H/HLG-240H/HLG-320H/HLG-600H
(HLG-60H-C/HLG-80H-C/HLG-120H-C/HLG-185H-C)

  • Alle Meanwell HLG sind In einem IP65 geschützten Metallgehäuse verfügbar.
  • Externe Eingange für PWM oder 1-10V verfügbar. (Typ B)
  • Über geschützte Drehregler lassen sich Strombegrenzung (Konstantstrombetrieb) oder Konstantspannung je nach Gerätetyp bei den Meanwell HLG einstellen. (Details siehe jeweiliges Datenblatt)
  • Anwendung in robusten LED-Leuchten
  • Hoher Wirkungsgrad der Meanwell HLG bis zu 94% (abhängig vom Betriebszustand)
  • Überspannungsfestigkeit (Surge) von 4 kV
  • 7 Jahre Herstellergarantie

Besonders zu beachten gilt, d....
weiterlesen Button

Meanwell HLG Trafos mit 7 Jahren Herstellergarantie Meanwell hat für die HLG Serie die Herstellergarantie auf 7 Jahre erhöht. Damit setzt der Taiwanesische Hersteller neue... mehr erfahren »
Fenster schließen

Meanwell HLG Trafos mit 7 Jahren Herstellergarantie

Meanwell hat für die HLG Serie die Herstellergarantie auf 7 Jahre erhöht. Damit setzt der Taiwanesische Hersteller neue Meilensteine für seine leistungsstarke HLG-Serie von 40W bis 600W mit Ausgangsspannungen von 12V - 54V.
 

Meanwell HLG Typen für welche die 7Jahre Herstellergarantie ab 1.1.2015 gilt:

HLG-40H/HLG-60H/HLG-80H/HLG-100H/HLG-120H/HLG-150H/HLG-185H/HLG-240H/HLG-320H/HLG-600H
(HLG-60H-C/HLG-80H-C/HLG-120H-C/HLG-185H-C)

  • Alle Meanwell HLG sind In einem IP65 geschützten Metallgehäuse verfügbar.
  • Externe Eingange für PWM oder 1-10V verfügbar. (Typ B)
  • Über geschützte Drehregler lassen sich Strombegrenzung (Konstantstrombetrieb) oder Konstantspannung je nach Gerätetyp bei den Meanwell HLG einstellen. (Details siehe jeweiliges Datenblatt)
  • Anwendung in robusten LED-Leuchten
  • Hoher Wirkungsgrad der Meanwell HLG bis zu 94% (abhängig vom Betriebszustand)
  • Überspannungsfestigkeit (Surge) von 4 kV
  • 7 Jahre Herstellergarantie

Besonders zu beachten gilt, d....
weiterlesen Button

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
HLG-40H Meanwell IP65/IP67 Schutz für Aussen-Installationen
HLG-40H Netzteil von Meanwell
Mean Well HLG-40H Serie Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 12V - 54V.
  • 0/1..10V, PWM
  • 12V, 24V
  • 30W, 40W, 35W
ab 30,74 € *
Artikel-Nr.: HLG-40H-12-A
Zum Produkt
HLG-60H-12/24
HLG-60H-24V Netzteil von Meanwell
Mean Well HLG-60H Serie Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 15V - 54V verfügbar.
  • 0/1..10V, PWM
  • 24V
  • 40W, 45W, 50W, 55W, 60W
ab 31,90 € *
Artikel-Nr.: HLG-60H-24-A
Zum Produkt
HLG-80H-12/24
HLG-80H Netzteil von Meanwell
Mean Well HLG-80H Serie. Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 12V - 54V.
  • 0/1..10V, PWM
  • 12V, 24V
  • 40W, 45W, 50W, 55W, 60W, 80W, 65W
ab 37,35 € *
Artikel-Nr.: HLG-80H-12-A
Zum Produkt
Meanwell HLG-100H-24
HLG-100H Netzteil von Meanwell
Meanwell HLG-100H Serie Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 20V - 54V verfügbar
  • 0/1..10V, PWM
  • 24V
  • 100W, 75W, 80W, 90W
ab 45,47 € *
Artikel-Nr.: HLG-100H-24-A
Zum Produkt
HLG-120H-12-A
HLG-120H-12/24 Netzteil von Meanwell
Mean Well HLG-120H Serie Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 12V - 54V verfügbar.
  • 0/1..10V, PWM
  • 12V, 24V
  • 100W, 120W, 90W
ab 46,86 € *
Artikel-Nr.: HLG-120H-24-A
Zum Produkt
Meanwell HLG-120H-C
HLG-120H-C Konstantstromnetzteil von Meanwell
Mean Well HLG-120H-C Serie Robustes 150W LED-Konstantstrom-Netzteile für Ströme von 350mA-1400mA, vielseitige Optionen zum Dimmen
  • 0/1..10V, PWM
  • 0,35A, 0,7A, 1,05A, 1,4A
  • 100W, 120W
ab 46,86 € *
Artikel-Nr.: HLG-120H-C-350-A
Zum Produkt
HLG-150H-12/24
HLG-150H-12/24 Netzteil von Meanwell
Mean Well HLG-150H Serie Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 12V - 54V verfügbar.
  • 0/1..10V, PWM
  • 12V, 24V
  • 100W, 120W, 150W
ab 47,44 € *
Artikel-Nr.: HLG-150H-12-A
Zum Produkt
Meanwell HLG-185H
HLG-185H-12/24 Netzteil CV+CC von Meanwell
Mean Well HLG-185H Serie Universeller Eingangs-Bereich von bis zu 305VAC/431VDC. Sek.Spg von 12V - 54V erhältlich. Mit 1-10V Schnittstelle, sowie Potentiometer Regelung
  • 0/1..10V, PWM
  • 12V, 24V
  • 150W, 185W
ab 50,92 € *
Artikel-Nr.: HLG-185H-12-A
Zum Produkt
1 von 2

Betriebsmodi der Meanwell HLG Trafos:

Die bekannten und bewährten Meanwell HLG Netzteile lassen sich über eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten einstellen, bzw. dimmen. Diese werden nachstehend beschrieben.

Kennzeichnend hierfür ist jeweils der letzte Buchstabe in der Produktbezeichnung. (Kennzeichnung "Z" im nachstehenden Beispiel: HLG-xxxH-yyZ)

Eine Ausnahme bildet der Typ ohne letzten Buchstaben nach Spannungsangabe (yy). Dieses Meanwell Netzteil ermöglicht keinerlei Einstellmöglichkeiten, bietet jedoch einen Schutz nach IP67.
 

Typ A (z.B. HLG-240-12A):

Der Typ A ermöglicht alternativ Konstantstrom, oder Konstantspannungsbetrieb. Dies ist abhängig von der Last und den Einstellung über interne Potentiometer, welche sich hinter kleinen Gummiabdeckungen des Meanwell HLG zum Feuchtigkeitsschutz verstecken.

  • Konstantspannungsbetrieb:
    Über den Regler  Vo.ADJ. läßt sich die Ausgangsspannung gemäß Datenblattangabe in einem Bereich um die Nennsekundärspannung einstellen (Datenblattangabe: Voltage Adj.Range):
    Diese Spannung wird gehalten, solange der maximale Strom nicht überschritten wird. Dann schaltet das Netzteil in den Konstandstrombetrieb.
     
  • Konstantstrombetrieb und arbeitet als Konstantspannungsquelle:
    Der Regler Io. ADJ dient zur Einstellung des maximalen Betriebsstrom. Das Meanwell HLG geht in die Strombegrenzung und fungiert als Konstantstromquelle.
    Das jedoch funktioniert nur, wenn der die angeschlossene Last ausreichend niederohmig zur Betriebsspannung ist. (Ohmsches Gesetz), wie es bei LEDs der Fall ist.
     

Typ B (z.B. HLG-185-12B)

Typ B wurde gezielt für den Dimmbetrieb von LEDs oder LED-Modulen/LED-Lampen konzipiert. Das Besondere sind seine verschiedenen Möglichkeiten zur Dimmung.

Neben den Anschlußleitungen für Netzeingangsspannung (dreipolig: grüngelb, braun, blau) und der Ausgangsleitung (rot, schwarz) verfügt das Meanwell HLG Typ B noch über eine dritte Anschlußleitung mit den Farben (blau, weiß). Dieser Eingang ermöglich Dimmbetrieb wie nachstehend beschrieben.

  • PWM (Pulsweitenmodulation):
    An den Eingang wird ein 10V-Steuersignal angeschlossen, dessen Pulsweitenverhältnis die Ausgangsspannung des Netzteils und somit die Helligkeit der angeschlossenen LED-Lampen bestimmt. (Achtung. LED-Lampe muss auch für Dimmbetrieb geeignet sein).
    Für die Bereitstellung des PWM-Signals gibt es versch. Produkte am Markt, welche z.B. aus Phasenanschnittsdimmung ein PWM-Signal erzeugen. Häufig werden auch so versch. Betriebsgerät parallel gesteuert.
    Besonders beliebt ist der Adapter DAP-04 von Meanwell, welcher als DALI-PWM-Adapter funktioniert und so auch die leistungsstärksten Meanwell Trafos über DALI steuern läßt.
    Das PWM-Verhältnis bestimmt die Ausgangsspannung, wie nachstehende Tabelle zeigt:
    MW HLG PWM-Steuerung
    Übliche PWM-Frequenz zwischen 100Hz und 3kHz.
     
  • 1-10V-Signal:
    Wird an den Eingang eine variable Spannung einer externen Quelle zwischen 1 bis 10V angelegt, so ändert sich die Ausgangsspannung gemäß nachstehender Tabelle:
    Mean well HLG Steuerung über 1-10V
    Wichtig: Potentialtrennung zwischen der Ausgangsspannung und Steuerspannung.
     
  • Potentiometer-Regelung:
    Wird ein Potentiometer, regelbarer Widerstand zwischen 0 und 100KOhm angeschlossen, so kann die Ausgangspannung dem eingestellten Widerstandswert in etwas wie folgt zugeordnet werden.
    MW HLG Resistor control
    Werden mehrere Geräte parallel betrieben sind entsprechend niedrigere Widerstandswerte zu verwenden.

     

Typ C (z.B. HLG-320-24C)

Typ C unterscheidet sich zu Typ A lediglich durch die Anschlußmöglichkeit. Statt Leitungen besitzt der Typ C einen Klemmenblock.

Zuletzt angesehen